Montag, 7. Juli 2014

Kurzrezension #4: Spurlos2012

Halle Leseratten,
heute habe ich gleich das nächste E-book fertig gelesen und das war "Spurlos 2012" von Heike Handschuhmacher. Das Buch war als ich es gekauft habe kostenlos, kostet aber jetzt im Moment im Kindle Shop 2,99€ und auch dieser Preis ist es wert gezahlt zu werden. Das Buch hat rund 111 seiten, ist also ziemlich schnell weggelesen. In dem Buch geht es um Frank und seine Frau Sophie, die mit einem alten Wohnmobil in den Urlaub fahren. Aber als sie in Brandenburg ankommen, bekommt Sophie auf einmal schreckliche Träume und so versucht sie herauszufinden, was dahinter steckt. Ich finde, dass das Buch wirklich gut geschrieben war, und überhaupt nicht platt. Das hat Buch so richtig spannend gemacht, aber trotzdem schnell zu lesen. Ich finde das auch die fantastischen Elemente sich so eingefügt haben, dass es eigentlich gar nicht gestört hat. denn dieses Fantastische Element war sehr klein und von diesem hört man schon öfters. Auch finde ich, dass der Schluss wirklich gut ausgearbeitet war. Leider gibt es aber einen kleinen Punkt Abzug. Da das Ende etwas chaotisch und zu kurz beschrieben war, wie ich finde. In den letzten Seite folgte einfach alles Schlag auf Schlag und das ist einfach nix für mich. Ansonsten war das Buch wirklich gut und ich gebe ihm 4 von 5 Punkten.
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag
Und Viel Spaß beim Lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen