Montag, 4. November 2013

Neuzugänge

Hey Leute,
heute habe ich meine Neuzugänge für euch. Im letzten Monat, also Oktober, habe ich nämlich so einige Bücher gekauft.
Diese möchte ich euch hier auflisten.
Zum einen habe ich bei medimops von
Raoul Schrott- Homers Heimat- Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe 
für ungefähr 6€ gekauft. Dieses Buch habe ich mir besorgt, aufgrund meiner Arbeit bzw. eines Vortrags. Ich habe mich deshalb im Oktober ausgiebig mit Troia, Raoul Schrott und seinen Erkenntnissen beschäftigt. Jedoch weiß ich noch nicht ob ich meine Meinung hier teilen werde. Denn eine eindeutige Meinung zu diesem Buch und der Troia-Forschung zu verfassen ist eher schwierig, wenn man sich nicht zu hundert Prozent mit dieser Materie befasst hat und Altertumswissenschaftler, Gräzist oder ähnliches ist!
Außerdem gab es dann zu Ende des Monats noch einen großen Buchverkauf in meiner örtlichen Bücherei. Dabei zahlte man pro Buch fünfzig Cent was bei 4 Büchern, die ich mitgenommen habe, den unschlagbaren Preis von 2€ zustande brachte.
Leider muss ich aber sagen, dass die Bücher nicht in einem Top Zustand sind. Aber ich musste sie halt einfach haben! Ich habe mir  ausgesucht: 
Das verlorene Symbol von Dan Brown, bei dem leider der Schutzumschlag fehlt. Aber trotzdem Top weil es a) gebunden ist und b) nicht wirklich gelesen aussieht. Das Buch habe ich schon vor längerer Zeit gelesen und das war jetzt einfach die Gelegenheit es zu kaufen.
Numbers- Den Tod im Blick von Rachel Ward, leider auch etwas ramponiert, und mit einigen Leserillen, da Taschenbuch.
und
Lucas von Kevin Brooks. Bei diesem Buch war ich besonders traurig weil es a) Leserillen hat und b) nicht nur ein bisschen ramponiert ist. Aber die Geschichte ist so spitzenmäßig klasse. Und auf die kommt es ja eigentlich an! Ich werde es bestimmt demnächst mal wieder lesen, denn das letzte Mal ist schon beinahe zwei Jahre beinahen. Ich freue mich jetzt schon richtig darauf, weil die Geschichte einfach nur wunder schön ist.
Und zu Guter Letzt habe ich noch 
Wüstenblume von Waris Dirie mitgenommen, weil es bis auf eine Leserille eigentlich in einem echt guten Zustand ist und man meiner Meinung nach, dieses Buch einfach im Regal stehen haben muss.

Das waren dann meine Neuzugänge, fürs erste, aber im November werden wahrscheinlich noch einige dazukommen, weil ich beschlossen habe, demnächst mal auf Schnäppchensuche bei Rebuy oder Medimops zu gehen.
Ich wünsche euch noch einen Schönen Tag 
Und Viel Spaß beim Lesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen